Mehrspur 78

Kopf - Kino

Kopf - Kino war das Thema auf dokublog.de und bei den Autorinnen und Autoren gingen da im Kopf ganze Filme ab. Vielen Dank für die Beiträge, in dieser Sendung sind einige zu hören. Wir stellen den Gewinner des KurzDoku-Wettbewerbs vor und berichten über das Hörspiel-Festival "Grand Prix Nova" in Bukarest. Und im Radioblog beginnt eine neue Reihe zum "Rundfunk in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts". Der erste Beitrag kommt von Dirk Baecker.    

"Vom Auftrag zur Ungewissheit"

Essay von Dirk Baecker

Wir starten im Radioblog eine neue Reihe zum Thema: "Rundfunk in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts". In seinen Anfangsjahren hatte das Medium einen gesellschaftlich definierten Auftrag: Bildung, Information, Unterhaltung. Und heute? Um was geht es heute? Darum vermeintliche oder tatsächliche Bedürfnisse des Publikums zu befriedigen? Wir fragen nach bei Philosophen, Soziologen, Medienwissenschaftlern und Praktikern. Den Anfang macht der Soziologe Dirk Baecker, er ist Inhaber des Lehrstuhls für Kulturtheorie und Management an der Universität Witten/Herdecke. Weiterlesen...

"Unerhörtes Rauschen" gewinnt KurzDoku-Wettbewerb

Gespräch mit dem Autor Marcus Thomas

Die Preisträger des KurzDoku-Wettbewerbs stehen fest. Gewonnen hat "Unerhörtes Rauschen" von Marcus Thomas. Der Autor konnte leider nicht zur Preisverleihung kommen, da er ein Konzert hatte. Im Gespräch erzählt er, woher das Material kommt und wie das Stück entstanden ist. Weiterlesen...

Hörspiel-Festival in Bukarest

Gespräch mit Walter Filz

In Bukarest wurde zum sechsten Mal der "Grand Prix Nova" verliehen, ein internationaler Hörspiel-Preis. Das Festival dauert eine Woche und es waren Hörspiele aus den USA, Australien und dem Iran vertreten. SWR2 Hörspiel- und Feature-Chef Walter Filz war dort und berichtet über das Festival, die Preiskategorien und die Preisträger. Zwei Preise gingen an Schweizer Hörspiele. Weiterlesen...